MUDr. Václav Poláček, CSc.

Plastischer Chirurg

Nach Beendigung seines Medizinstudiums und der Spezialausbildung als plastischer und Verbrennungschirurg war Dr. Vaclav Polacek in diversen Kliniken und Fakultätskrankenhäusern als plastischer Chirurg und Berater tätig. Ständige Fortbildungen im In- und Ausland garantieren den allerneuesten Wissensstand auf seinem Fachgebiet und dieses Wissen vermittelt er im Rahmen seiner Tätigkeit als Postgraduenten Ausbilder an künftige Kollegen. Dr. Polacek spricht Englisch und Deutsch.

Schönheitschirurg in Prag, Tschechien – Dr. Med. Vaclav Polacek PhD

Attestationen

  • Attestation im Fach allgemeine Chirurgie, 1975
  • Attestation im Fach plastische Chirurgie, absolviert mit lobendem Schreiben für ausgezeichnete Kenntnisse, 1982
  • Lizenz der Tschechischen Ärztekammer für das Fach Chirurgie und plastische Chirurgie

Ehrenauszeichnungen und Doktorgraden

  • Preis des Tschechischen Literaturfonds für das Jahr 1986 – für den Aufsatz Changes in Lymphocyte Activity in Severe Burns
  • Vorsitzender des tschechisch-amerikanischen Symposions über plastische Chirurgie PSEF Prag, 1992
  • Vorsitzender einzelner Sektionen von mehreren Symposien in der Tschechischen Republik sowie im Ausland
  • Landesvertreter in der europäischen Gesellschaft für Verbrennungen, 1989-1991
  • Berufen in den Ausschuss des Kongresses der Internationalen Konföderation PRCH in San Francisco, 1999

Praktikum und Studienaufenthalt im Ausland erworbenen

  • Vorpromotionsstudienaufenthalt an der Universitätsklinik in Hamburg, 1969
  • Klinik der plastischen Chirurgie Helsinki, Finnland, 1980
  • Klinik der plastischen Chirurgie Bratislava, Slowakei, 1981
  • Kalifornische Universität und Allgemeines Krankenhaus in San Francisco, Prof. Luis Vasconez und Dr. Juris Bunkis, 1984
  • Immunologie – neue Erkenntnisse im HLA-System, ILF Praha, 1984
  • Mikrochirurgischer Lehrgang der Universität in Jena, 1987
  • Plastische und Rekonstruktionschirurgie Dr. J. Bunkis, Blackhowk, Kalifornien, 1989
  • Kalifornische Universität San Diego, Prof. Jack C. Fisher, 1990
  • Kalifornische Universität San Diego, 1992
  • Mitteleuropäischer Lehrgang der ästhetischen Chirurgie, Praha, 1994
  • Dimensionierung von Brustersatz, Nashville, Tennessee, 1994
  • Dimensionierung von Brustersatz, Nashville, Tennessee, 1996
facebook_page_plugin