x

Der Preis ab 1 499 €

Die Bauchdecke kann aus verschiedenen Gründen erschlaffen . Neben Schwangerschaften ist deutliches Übergewichte für den Wunsch einer operativen Straffung am häufigsten. Die alleinige Bauchdeckenstraffung ist allerdings bei größerem Übergewicht oft nicht mehr ausreichend. Hier muss eine Erweiterung im Sinne eines Bodylifts erfolgen, da die Hauterschlaffung sich über die Hüften bis hin zum Rücken ziehen kann und auch die Oberschenkelaußen- und Innenseiten betroffen sein können. Beim Beratungsgespräch wird mit dem Patienten festgelegt, wie die Narbe am Bauch verlaufen soll, dies kann nach Wunsch des Patienten bestimmt werden. Eine entsprechende exakte Anzeichnung wird vor der OP durchgeführt. Bei bestehenden Fettpolstern an den Hüften wird in gleicher Operation eine Fettabsaugung vorgenommen.

Die Kosten der Behandlung

In volle Betäubung

Bauchstraffung mit Muskelstraffung
1 999 €
Bauchstraffung (Muskelstraffung und Fettabsaugung an Hüften)
2 399 €
Formular für das Senden von Anfrage
Alle mit (*) markierten Felder werden benötigt.

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com

facebook_page_plugin